Piercing-Loch entfernen

Folgende Möglichkeiten bieten wir in der Schlosspraxis an:

  • Piercinglöcher an Ober-, Unterlippe, Augenbraue, Bauchnabel verschließen
  • Ausgerissene Ohrläppchen korrigieren
  • Ohrtunel (Flesh Tunnel) rekonstruieren
  • Dermale Anker entfernen

Die Eingriffe erfolgen in der Regel ambulant in örtlicher Betäubung. Auf Wunsch oder bei größeren Rekonstruktionen kann natürlich auch ein Dämmerschlaf verabreicht werden. Die Fäden werde meist nach ca. 7-10 Tagen gezogen.

Weitere Informationen rund um das Thema Piercing-Korrekturen finden Sie auch hier.

Wenn Sie sich für eine Korrektur eines Piercings oder ausgerissenen Ohrläppchens interessieren, dann schicken Sie uns gerne eine Mail, möglichst mit Foto an info@schlosspraxis-bruehl.de oder vereinbaren Sie einen Beratungstermin unter 02232-213324.

Wir freuen uns auf Sie.

5 Kommentare to “Piercing-Loch entfernen”

  1. Jennifer Bindhammer on

    Sehr geehrte Damen und Herren,

    ich würde gerne mein Piercingloch an der Unterlippe verschließen lassen. Vorab möchte ich gerne wissen, wie hoch die anfallenden Kosten ungefähr sind.
    Mit freundlichen Grüßen
    Jennifer Bindhammer

    Antworten
    • Cichon Estera on

      Sehr geehrte Damen und Herren,

      Ich würde gerne mein Piercingloch an der Oberlippe verschließen lassen. Vorab möchte ich gerne wissen, wie hoch die anfallenden Kosten ungefähr sind.
      Mit freundlichen Grüßen
      Cichon Estera

      Antworten
  2. Melissa Stoltenhoff on

    Guten Abend,
    Ich würde mir gerne meine piercingnarbe an der oberlippe entfernen lassen und vorab fragen wie viel das kosten würde
    Mit freundlichen Grüßen Melissa Stoltenhoff

    Antworten
  3. Kleemann on

    Sehr geehrte Damen und Herren,

    ich habe eine Frage bezüglich Verschließung eines minimalen Piercingloches an der Unterlippe. Wie teuer wäre diese Behandlung ungefähr in ihrer Praxis?

    Mit freundlichen Grüßen
    Kleemann

    Antworten
  4. Maria Patlevic on

    Guten Tag, ich hatte einen Bauchnabelpiercing, den ich vor paar Monaten entfernt habe. Jetzt habe ich einen residuellen nicht komplett verschlossenen Stichkanal, der mich allerdings stört . Haben Sie damit Erfahrung und was für Ergebnisse kann man da erzielen?

    Antworten

Kommentar hinterlassen

  • (wird nicht veröffentlicht)